DTB-PORTAL: Ein Zuhause für die Tai-Chi-Qigong-Community

Der Deutsche Taichi-Bund - Dachverband für Taichi und Qigong ev (DTB)

Image und Profil

Liebe Leser - ich heiße Sie willkommen als Geschäftsführer des DTB-Spitzenverbandes (Deutscher Taichi-Bund - Dachverband für Taichi und Qigong e. V.). Ich werde bei unterschiedlichsten Gelegenheiten zur Verbände-Thematik befragt.

Aufgrund meines Amtes und weiterer ähnlicher Funktionen in unserer Verbände-Allianz habe ich seit rund 30 Jahren einen umfassenden Überblick über die Verhältnisse im bundesdeutschen Verbandswesen. Ich möchte dazu motivieren, "über den Tellerrand zu schauen" und Vereinigungen gegenüber stets kritisch zu sein.

Der Deutsche Taichi-Bund-Dachverband für Taichi und Qigong e. V. (DTB)

Qigong Tai Chi Prüfung DTB PrüfsiegelWeiterbildung-HH: Prüfsiegel für Tai-Chi-Qigong Der DTB-Dachverband ist Tai-Chi-Verband und Qigong-Verband in einem. Er arbeitet somit stilart-übergreifend.  Eine solche "Taiji-Qigong-Bundeszentrale" gab es zuvor nicht und sie bildete von anfang an ein vielbeachtes Novum. Ziel der Vereinigung ist Förderung und Verbreitung chinesischer Gesundheitsübungen in Deutschland. Der DTB steht für Verbraucherschutz und Transparenz. Die bundesweite zentrale Anlaufstelle in Hamburg trägt das Prüfsiegel des Weiterbildung-HH. Sie wird geleitet von Dr. Stephan Langhoff (50 Jahre Erfahrung).

Der DTB-Dachverband ist auch für Laien leicht erkennbar an seinen vielen Besonderheiten. Sie schaffen Prägnanz und Orientierung wie es sie woanders nicht findet. Der DTB war von anfang an ein Motor für vielfältigste Innovationen. Mitglied werden können nur gemeinnützige Fach-Organisationen. Deren Mitglieder wiederum fördern und verbreiten Tai Chi Chuan (Taijiquan) und Qigong durch moderne Vereinsstrukturen deutschland-weit. Gemeinsame Organisationsstrukturen legen die Vereinsarbeit fest auf Ideologie-Freiheit und Faktencheck. Dies wird insbesondere umgesetzt durch eine hohe Zahl von ehrenamtlich Tätigen.

Tai-Chi-Qigong-Schule im Dachverband DTB: Tai Chi Zentrum Hamburg ev

Unter dem Dach des Verbandes haben sich im Laufe der Zeit mehrere bundesweit agierende Institutionen vereint. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf ganzheitlicher Prävention bzw. Gesundheitsbildung. Dazu gehören Präsenz-Unterricht, Onlin-Kurse und Seminar-Angebote mit Skype, Zoom und Jitsi. Dabei kommen moderne Arbeitsmethoden und Organisationsstrukturen zum Einsatz. Unterstützt wird die Verbansarbeit durch viele ehrenamtlich Tätige in ganz Deutschland.

Tai-Chi-Qigong-Verband QDD ev - DTB-Mitglied

Tai-Chi-Qigong-Verband TCDD ev - DTB-Mitglied

 

 

 

 

Der Zusammenschluss hat sich als ein kompetenter und verlässlicher Ansprechpartner bewährt - und die große Nachfrage zeigt den Bedarf. Die Haupt-Sparten der Vereinigung sind  neben den "Leuchtturm-Projekten" Aus- und Fortbildung, Qualitäts-Management sowie Forschung und Lehre.

Der Verband und seine zentrale Schulungsstätte arbeitet auf zahlreichen Ebenen eng zusammen mit anderen Organisationen. Die "Community mit Weitblick" bildet ein engmaschiges bundesweites Netzwerk. Der lebendige motivierende Austausch fördert Kontakte und Alltags-Transfer.

Und er begeistert für die faszinierende Welt Innerer Kraft. Ein weiteres Ziel des Verbandes ist umfassende Vernetzung im Rahmen eines gemeinsam mit seinen Partnern getragenen Forums.

Teilen:

Leuchtturmprojekte in der Corona-Krise" Als größter Verbund seiner Art steht der DTB-Spitzenverband national und international für den "Blick über den Tellerrand". Es gibt dafür wohl keinen besseren Beweis als seine "Leuchtturm-Projekte". So nennt man Vorhaben in schwierigen Zeiten, in denen eine zuverlässige Orientierung schwerfällt. Sie stehen nicht nur den Verbandsmitgliedern zur Verfügung sondern all denjenigen, die Mut und Zuspruch zu Covid-Zeiten brauchen können. Quelle: https://tai-chi-qigong-verband.de/

Dokumentationen:

Tai Chi Dachverband / Qigong Dachverband DDQT ev

Tai-Chi-Verband

Tai Chi Dachverband / Qigong Dachverband

Tai-Chi-Qigong-Verbände in Deutschland: Der DTB-Spitzenverband (Deutscher Taichi-Bund-Dachverband für Taichi und Qigong e. V.).

Einarbeiten:

Der DTB-Dachverband:

Was Verbände erfolgreich macht: Kernkompetenzen, Mitgliederbindung und Verbandsleistungen

Die Zufriedenheit der Mitglieder im DTB-Zentralverband ist groß und das spiegelt sich in den vielfältigen Themen wider. Fragebogen-Aktionen und weitere Rückmeldungen belegen dies klar.

Als Mitglied aufgenommen wird man über die Regional-Vereine des DTB-Zentralverbands. Der starke Zuwachs in den ersten Jahren hat sich inzwischen normal eingependelt. Gemittelt über die Jahre ist die Mitgliederzahl in etwa gleich geblieben. Konkrete Zahlen der Mitgliederbewegungen sagen wenig aus, weil sie auch die Kurzzeitmitgliedschaften enthalten und man als Vollmitglied auch Block-Module der Qualitätsgemeinschaft nutzen kann.

Ein Erfolgsfaktor ist die DTB-Initiative "Lokal Agieren" - Netzwerke aus Vereinen, Verbänden und Initiativen können vor Ort eine Menge bewegen, was sonst unmöglich gewesen wäre.

Dabei kommt dem Thema "Socialmedia" eine entscheidende Rolle zu, denn auch Verbände profitieren von einem erfolgreichen Einsatz der sozialen Medien und Netzwerke. Siehe dazu den Verbände-Report von 2019 "Zufriedenheit der DTB-Mitgliedsorganisationen" und "DTB-Mitgliederwerbung Online".

Für Verbände ist die Gewinnung von Neu-Mitgliedern ebenso wichtig wie die Bindung der übrigen. Es geht darum, sie für eine Mitgliedschaft dauerhaft zu begeistern. Die DTB-Gruppen haben ihre Mitgliederbasis erfolgreich dadurch erweitern können, dass sie ihre Kernaufgaben wahrnehmen, für die sie ursprünglich laut Satzung gegründet wurden. Dabei geht es darum, die eigene Struktur stetig optimieren zu können.

Bei Organisationen kommt es typischerweise zu Austritten von Mitgliedern, wenn deren Erwartungen nicht erfüllt werden. Anders stellt sich die Lage dar bei den DTB-Mitgliedsorganisationen, weil das Interesse an weltanschaulicher Erwachsenenbildung stetig zunimmt und weil ihre Aus- und Fortbildungen die Erwartungen ihrer Interessenten in hohem Maße erfüllen.

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor des DTB ist die Mitgliederbindung. Zu den Schlüsselfaktoren der Mitgliederbindung gehört in erster Linie Zufriedenheit mit den Leistungen des Verbandes: In jeder Organisation sind zufriedene Mitglieder wertvolle Werbebotschafter. Dazu zählen auch die Fans - auch hier ist der DTB mit seinem beachtlichen Fan-Anteil gut aufgestellt.

Auch die Bereitstellung einer lebendigen Austauschplattform ist hilfreich für die Mitgliederbindung. Darüberhinaus sind wichtig: Prägnantes Profil, klar kommuniziertes Image und natürlich die Mitgliederzufriedenheit. Wichtig sind zudem die in der Verbandswelt typischerweise bestehenden geldwerten Vorteile, die Mitglieder im Vergleich zu Nicht-Mitgliedern erhalten können.

ⓘ info@tai-chi-zentrum.de  Tel.: 040 2102123.